Suche
  • Die Mittwochsgesellschaft

Die freie Mittwochsgesellschaft ist ein Ort für Träume, Kreativität und Entwicklung.

Aktualisiert: Juli 26

Wie sieht sie aus DEINE Utopie? Deine ideale Welt?

Jede:r Teilnehmende kann hier seine ganz eigene Vorstellung entwickeln.

Es gibt aber auch „Hörstationen“ und eine Videoinstallation mit Interviews.

Hier erzählen Euch acht Menschen ihre ganz persönliche Utopie.


Bita, eine ehemalige Kinderkrankenschwester, spricht darüber warum sie nicht mehr als Krankenschwester arbeitet und was sich ändern müsste, damit sie es wieder tut. Andrea erzählt uns ihren Traum von einer gelungenen Inklusion. Georg spricht von seiner Vision zu Bildung und Helmut sagt uns was er sich für eine gelungene Mobilitätswende wünscht.




Besonders froh und stolz sind wir, dass wir für diese Videosequenzen den großartigen Filmemacher Benjamin Martins gewinnen konnten.

Benjamin ist schon lange freundschaftlich mit dem Theater 3D verbunden. Zuletzt hat er mit seinem neuesten Kinofilm „Schattenstunde“ Furore gemacht. Er wurde mit dem begehrten Nachwuchsfilmpreis „first steps award“ in der Königsdisziplin „Abendfüllender Spielfilm“ ausgezeichnet.

Preisträger·innen 2021 - First Steps

Die Uraufführung konnte Benjamin auf dem Filmfest München feiern, wo er in der Sektion „Neues Deutsches Kino“ sage und schreibe 6 Nominierungen erhalten hat.

SCHATTENSTUNDE (filmfest-muenchen.de

Alles weitere über Benjamin und seine Produktionsfirma Herbsthund Filme findet ihr hier:

Home | herbsthund-filme (herbsthundfilme.de)

Wir freuen uns riesig, dass wir solch einen begabten Filmemacher in unserem Team haben und können Euch nur empfehlen einmal Mittwochs bei uns vorbei zu schauen, um diese wunderbaren Interviews anzuschauen 😊





47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen